Das Röhrenmeßgerät Funke W19 - Aufbau und Arbeitsweise

Die Siemensfassung 5-Stift

Der Sockel wurde wenig verwendet. Als Beispiele sind zu nennen die AC100, Bo oder auch die Ca.

Beim Aufstecken muss man vorsichtig sein. Die Stifte sind symmetrisch angeordnet und somit verwechselbar.

Der Sockel besitzt deshalb eine Nase, die mit dem weißen Punkt in Übereinstimmung gebracht werden muss.

Foto_AC100_400

Eine AC 100

Foto_Fassung5Stift_400

Die Siemens 5-Stift Fassung auf der Bedienplatte

Foto_Bo_400

Eine Bo

Diese Fassung besteht nur aus Bohrungen, in welche Buchsen eingepresst sind. Ich habe ein Gerät mit der Produktionsnummer 30.547, bei dem diese Buchsen unten abgerissen sind. Vermutlich handelt es sich um einen Produktionsfehler.

Zur Reparaturmöglichket vgl. die Anmerkungen zur Siemens-7-Stift Fassung.

Foto_reparierte_Buchsen_400

Teilweise reparierte Buchsen

Im Internet fand ich zufällig folgende Abbildung. Das Problem besteht offensichtlich auch bei anderen Geräten.