Foto_Netztransformator_400

Wer braucht einen Netztrafo?

Das Röhrenmeßgerät Funke W19 - Aufbau und Arbeitsweise

Rechtliche Informationen

Die Nutzung der Inhalte ist jedem freigestellt.

Ich übernehme jedoch keinerlei Garantie für die Richtigkeit und Vollständigkeit der dargestellten Inhalte. Wer die Inhalte oder Teile davon verwertet handelt auf eigene Gefahr. Ich schließe jede Haftung für eventuelle Schäden aus. Das gilt für Schäden am W19, an geprüften Röhren und auch für Personenschäden.

Wer meine Bauvorschläge nachvollziehen möchte, muss sich bewusst sein, dass die Schaltungen zum Teil hohe Spannungen verwenden, die lebensgefährlich sein können. Wer keine Erfahrung im Umgang mit Elektrizität hat, sollte die Arbeit einer Fachkraft überlassen.

Der Haftungsausschluss gilt auch für die verlinkten Seiten.